Clubhouse Talk: "Rechtsberatung – Bedeutung in Konzessionsverfahren"


Am Freitag, den 03.12.2021 von 7:45 bis 8:30 Uhr findet der nächste Live-Talk zu „Konzessionen und Kommunen“ statt.

Konzessionsverfahren stellen alle Beteiligten zunehmend vor Probleme, die mit den Stichworten „hohe Komplexität“, „mangelnde Rechtssicherheit“ sowie „Aufwand und Kosten“ beschrieben werden können. Im nächsten Clubhouse Talk möchten wir mit Ihnen die Bedeutung rechtsanwaltlicher Beratung im Verfahren diskutieren. Zu Gast: Dr. Hans Heller, Counsel bei Kanzlei Raue mit Schwerpunkt Öffentliches Wirtschaftsrecht, Kartellrecht, Vergaberecht  und Energierecht.

Folgende Fragen werden unter anderem adressiert:

  1. Welche Erfahrungen und Trends sehen Sie in Konzessionsverfahren?
  2. Mit welchem Kosten- und Zeitaufwand ist zu rechnen?
  3. Welchen Trend sehen Sie insbesondere zu Inhalt und Umfang aktueller Konzessionsverträge?
  4. Können Verfahren auch rechtsicher ohne anwaltliche Unterstützung durchgeführt werden oder ist die Gefahr der Rechtsunsicherheit zu hoch?
  5. Wie sollte man das System der Konzessionsverfahren insgesamt verbessern?

Eva Kaiser, Maximilian Stalljann, Dr. Christof Schorsch und Dr. Hans Heller freuen sich auf Sie.

Mehr Informationen zum Thema Konzessionen: hier